dubarfst - Die Barf-Community

...denn Tierschutz fängt beim Futter an!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Praxisfragen 1

      • die_vreni
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      41
      1
    3. Polaris

    1. Erfahrungswerte bei Umstellung 7

      • Smarty
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      64
      7
    3. Smarty

    1. Neuling sucht Hilfe 34

      • Rahnee
    2. Antworten
      34
      Zugriffe
      316
      34
    3. 4Tatzen

    1. Suche nach dem besten Klumpstreu 24

      • LivTheFox
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      562
      24
    3. 4Tatzen

    1. Diagnose IBD - Fütterung mit rohem Pferdefleisch und einige Fragen... 7

      • marthaluna
    2. Antworten
      7
      Zugriffe
      83
      7
    3. SiRu

Letzte Aktivitäten

  • Polaris

    Hat eine Antwort im Thema Praxisfragen verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von die_vreni)

    Da bin ich überfragt, gefühlt würde ich die morgen aber nicht mehr verwenden. EInen wirklichen Grund kann ich nicht nennen, aber auch (oder gerade) im Kühlschrank können auch an ganz "saubere" Lebensmittel Schimmelsporen von…
  • Smarty

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungswerte bei Umstellung verfasst.
    Beitrag
    Danke für die Info... :)
  • Kuro

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungswerte bei Umstellung verfasst.
    Beitrag
    Ganz exakt musst du dich da an Frau Wurth von Lilly's Bar wenden, denn sie hat die Produkte konzipiert.
    Generell empfehlen wir hier auch nicht wirklich mehr als 15 % Anteil Herz. Herz hat eine andere Muskelstruktur als anderes Muskelfleisch, manche Katzen…
  • Smarty

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungswerte bei Umstellung verfasst.
    Beitrag
    Was ist der Hintergrund für max. 150 g Herz, nur zum Verständnis... dann würde ich 850 gr. Putengeschnetzeltes nehmen und 150 g Rinderherz und weniger Wasser.
  • Kuro

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungswerte bei Umstellung verfasst.
    Beitrag
    Laut der Seite (also wenn nichts anderes in der Packungsbeilage steht), dürfen es maximal 150 g Herz auf insgesamt 1 kg Fleisch sein (da zählt das Herz mit rein).
    Der Rest sollte okay sein, wobei ich weniger Wasser nehmen würde, nur so um die 100 g.
  • Smarty

    Hat eine Antwort im Thema Erfahrungswerte bei Umstellung verfasst.
    Beitrag
    jetzt habe ich noch eine Frage!

    Bevor ich das Buch einfach barf zum Einstieg gelesen habe, kaufte ich mir das easy B.a.r.F. plus welches ich zunächst verwenden würde, bis ich die Rezepte individuell selbst berechne.

    Ich möchte mit einer Mahlzeit am Tag…
  • SiRu

    Hat mit Gefällt mir auf den Beitrag von 4Tatzen im Thema Neuling sucht Hilfe reagiert.
    Reaktion (Beitrag)
    Ich bereite meine Futterrationen immer in kleinen Bechern zu zum einfrieren.
    Vor dem füttern stell ich die aufgetauten Döschen einige Minuten in etwas größere Behälter mit gut warmen Wasser.
    So als Tip zum anwärmen.
  • 4Tatzen

    Hat eine Antwort im Thema Neuling sucht Hilfe verfasst.
    Beitrag
    Ich bereite meine Futterrationen immer in kleinen Bechern zu zum einfrieren.
    Vor dem füttern stell ich die aufgetauten Döschen einige Minuten in etwas größere Behälter mit gut warmen Wasser.
    So als Tip zum anwärmen.
  • Kuro

    Hat eine Antwort im Thema Neuling sucht Hilfe verfasst.
    Beitrag
    Anwärmen in der Mikrowelle ist eh nicht hilfreich und mit Knochen drin würde ich das eh nicht machen.
    Ansonsten kannst du im Wasserbad erwärmen.
  • Rahnee

    Hat eine Antwort im Thema Neuling sucht Hilfe verfasst.
    Beitrag
    Ja, ist es. Das gekochte war ein tiefgekühltes nacktes Filet. Für die gestrige Charge hatte ich 2 pure Brustfilets, 2 Schenkel und 2 Bruststücke mit Haut und Knochen geholt. Nach Entbeinen und Haut abziehen von den Bruststücken ergab das 1345 g…