Zu viel Calcium????

  • Hallo ihr Lieben,


    ich brauch mal eure Hilfe: leider habe ich mein Easy Barf noch nicht, aber mein Kater will absolut keine Nafu mehr. Zur Erinnerung, er hat CNI.


    Ich gebe ihm jetzt zumindest Calcium (Eierschale) und Vit. B (Ratiopharm). Vom Vit B ca 1/3 Kapsel pro Tag, aber das lässt sich doch nicht so schnell überdosieren, bzw. wird ausgeschieden, oder?


    Das Problem habe ich mit dem Calcium, weil ich auch noch keine Feinwaage habe. Ich habe jetzt Fleischportionen von ca. 150g. Wieviel Eierschale muss ich da zugeben (laut Kalki etwa 0.8 g)? Wie genau muss das sein und wie kann ich es geschickt abmessen?


    Danke für eure Hilfe!!


    Conny

  • Huhu Conny,


    mir kam nur ganz auf die Schnelle eine Idee:
    Du hast doch bestimmt eine normale Küchenwaage.
    Wiege bei ihr z.B. 8g ab (sofern sie so wenig misst, weiß leider nicht, wo die normalerweise anfangen) und teile mit einem Messer diese 8g z.B. auf einem Brettchen in 10 ungefähr gleich große Teile.
    Dann hast Du ungefähr 0,8g pro "Pulverhügelchen". :)

  • Es muß nicht alles so hundertprozentig sein, wenn du mal an einem Tag etwas mehr hast, gibts dafür am nächsten etwas weniger ;).


    aber willst du wirklich soviel Vit B geben???


    Wenn ich die Rezepte berechne kommt auf ein komplettes Rezept von 14 Tagesportionen für 2 große kräftige Kater oft keine ganze Kapsel rein.
    Die b-Vits werden zwar ausgeschieden, aber halt über die Niere, und die haben doch eh schon genug zu tun ;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!