Kalziumwert im Blutbild zu niedrig!

  • Hallo,


    habe ja bei Benny (wegen dem abnehmen) zur Sicherheit ein Blutbiild machen lassen.


    Soweit alles in Ordnung. Ein Leberwert etwas erhöht, aber Ta meint kein Problem.


    Das einzige was auffälliger war, das der Kalziumwert zu niedrig war. Statt 2-3, nur 1,8.


    Heißt das jetzt das ich zuwenig Kalzium gebe oder was kann da noch dahinterstecken?


    Als die anrief war mein Mann am Telefon und hat nicht nachgefragt.


    Er meinte nur, das die Tä meinte, wenn man wissen will woran das liegt, muss man weiter forschen. Heißt das nochmal Blutabnahme? Halter ihr das für nötig?


    Dankeschön und frohe Weihnachten.


    Liebe Grüße
    Nicole

  • Hallo Nicole,


    eine Hypocalcämie kann unterschiedliche Ursachen haben:


    • längerfristigen Calcium-Mangel oder Phosphor-Überschuss in der Nahrung
    • Magnesiummangel
    • Mangel an Parathormon durch eine Unterfunktion der Nebenschilddrüse
    • Calciumverlust über die Nieren
    • usw.


    Wo die Ursache liegt kann man so einfach nicht sagen, deshalb meinte ja Dein TA auch, dass nach der Ursache geforscht werden muss. Wie er das macht kann nur er Dir beantworten, denn je nachdem worauf sein erster Verdacht fällt, sind unterschiedliche Tests nötig.


    Ich würde jedenfalls die Ursache wissen wollen...



    Liebe Grüße und ebenfalls frohe Weihnachten


    Peter :pommi:

  • hallo,


    kannst du vielleicht das komplette blutbild vom ta bekommen und einstellen, inklusive der referenzwerte? einige praxen versenden das auch per e-mail.


    ein zu niedriger kalziumspiegel kann verschiedene ursachen haben. nicht erschrecken, ich zähl nur mal auf, was es sein könnte: tatsächlich zuwenig kalzium, verminderte kalziumaufnahme aus welchen gründen auch immer (z.b. darmerkrankungen, durchfälle usw.), vitamin d mangel, medikamente, tumore usw.
    aber auch ein zuviel an phosphor kann den kalziumspiegel runterdrücken, obwohl eigentlich genug kalzium gefüttert wird.


    ohne die anderen werte ( auch wenn die in der norm sein sollten), kann man daher schwer was sagen.


    wie und was fütterst du denn?


    liebe grüße und frohe weihnachten
    kerstin

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!