Ca/Ph

  • Hallo zusammen
    ich hab bei allen Rezepten, die ich erstelle ein Problem.
    Ich gebe mein Fleisch ein und dann die vorgeschlagene Menge an Suppis. In der Auswertung stimm dann zwar das Verhältnis zwischen Ca/PH, aber die Prozentzahl ist immer viel zu hoch. Ich muss dann immer ewig rumdoktern, bis es halbwegs passt. Am Ende ist dann aber immer kaum Knochenmehl übrig, was ins Rezept kommt.
    Hab ich da irgendwo einen Denkfehler drin.
    Vielen Dank schonmal

  • Supplementierst du das Phosphor nur mit Knochenmehl? Der Kalkulator berechnet das Knochenmehl pauschal nach der Fleischmenge un dnicht nach dem Phosphorbedarf. Wenn du also die vorgeschlagene Menge Knochenmehl im Kalki eingibst, kann es je nach gewählter Fleischsorte sein, dass eigentlich gar nicht mehr so viel Phosphor ins Rezept muss. Das Calcium wird anhand des gesamten Phosphors im Futter (Fleisch und Phosphorsuppis) so berechnet, das das Verhältnis von 1,15 :1,0 eingehalten ist.

  • Huhu!


    Bei mir kommt bei Knochenmehl auch immer nur wenig heraus, wenn die Gesamtwerte nicht explodieren sollen, so zwischen 0,5 und 2g meistens. Also denke ich nicht, dass das bei Dir ein Denkfehler ist. ;)


    Liebe Grüße!
    Petra

  • Oh, prima, dann war ich ja wenigstens nicht die Einzige die damit irgendwie in's Schlingern gekommen ist. :D Bei mir war das Verhältnis auch immer stimmig, aber die Prozentzahlen zu niedrig und dann auf einmal zu hoch (hab auch Knochenmehl eingegeben), obwohl ich so eingegeben hatte wie vorgeschlagen. Gut zu wissen dass ich da auch nix falsch gemacht hab. :)

  • bianca-75 und


    Banshee ihr müsst alle beide mal auf die grauen Kästen im Punkt 9.1 des Rezeptes gucken.
    Da rechnet euch der Kalki aus, wieviel P ode Ca noch fehlt, bzw. zuviel drin ist.


    Das Knochenmehl wird nur pauchal vorgeschlagen, der Text erscheint, wenn ihr Knochenmhel eingebt.
    Ihr müsst also noch entscheiden, ob ihr noch mehr verwenden wollt/könnt oder lieber weniger.


    Und lest bitte noch mal auf der Seite "Anleitung" die bemerkungen zum Ca/P. :whistling:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!