Übersicht Fleischrichtpreise

  • hallo zusammen,


    da ich nicht so der kochprofie bin und selten fleisch einkaufe (das soll sich zukünftig aber ändern) wäre es ganz schön, wenn mir jemand auskunft darüber geben könnte, welche fleischsorte wie viel kostet (pro kilo oder so). z.b. 1 kilo putenmedaillons max. 3,50 € oder so.
    ich hab wirklich gar keine ahnung, ich ernähre mich meist von der pommesbude nebenan, ner dose ravioli oder ner tiefkühlpizza :D


    vielleicht könnte man daraus ja eine ganze übersicht machen die man bei bedarf hin und wieder aktualisiert. ich möchte damit gerne vermeiden übers ohr gehauen zu werden. vielleicht kann man auch dazu schreiben wann welches fleisch saison hat (sofern es das bei fleisch gibt, aber ich erinner mich da an osterlämmer die jetzt noch fröhlich hier über die wiesen hüpfen ;(

  • Hallo Inga,


    ...ich hab den Thread mal verschoben, denke mal er passt besser in die Bezugsquellen.


    Ist aber ne gute Idee... werd´mich nächste Woche gleich mal auf den Weg machen mit zettel und Stift und die Preise hier bei uns in der Gegend in Erfahrung bringen...


    ...vielleicht tun´s andere ja auch, denn ich denke es gibt bestimmt regionale Unterschiede.



    Liebe Grüsse


    Peter

  • Hallo Inga :)


    Viele Preise hab ich auch nicht so im Kopf grad... ich versuchs mal:


    Putenbrust, eingeschweisst, walmart, Sonderangebot 4,20¤, sonst 4,80¤/Kilo
    Hühnerbrustfilets, ca 5,50¤/Kilo
    Hühnerherzen, TK, Walmart 500g 1,24¤
    Hühnermägen, TK, Walmart 500g 1,24¤
    Hühnerflügel, TK, Walmart 500g 1,08¤
    Hühnerleber, TK, Walmart 500g 1,08¤
    Hühnerklein, TK, Walmart 500g 1,08¤
    Rindfleisch, Gulasch, ca 5,50¤/Kilo
    Wachteln TK, Walmart 4 Stück 3,99¤
    Lachsfilets, TK, praktisch alle Supermärkte, 250g ca2¤
    Kalbfleisch, türkischer Metzger 7,99¤/Kilo
    Lammfleisch, türkischer Metzger, ca 7¤/Kilo
    Rindfleisch Abschnitte, türkischer Metzger 2,99¤/Kilo


    Oh, ist mir ja doch ein bissi was eingefallen :)


    Unter www.fleisch-shop.de kannst du ja auch mal ein paar Preise angucken. Der ist aber extrem günstig.


    Lieben Gruß


    Kirsten

  • so, jetzt kann ich auch was beisteuern:


    die angaben sind jeweils pro kilo


    ganzes kaninchen 5,90 € (wochenmarkt)
    ganzes kaninchen 7,49 € (metro)
    hirschhüfte 11,99 € (metro) -> ist der renner bei uns
    lammhüfte 10,49 € (metro)
    kalbsbrust 9,25 (metro)
    wachteln 3,06 € 4 stück (metro)
    rind zungenstück 4,35 € (metro)
    putenoberkeule mit haut u. knochen 3,79 € (metro)
    rinderbraten 6 € (metro)


    würd mich mal interessieren, ob das hirschfleisch günstig ist oder nicht (würd mich aber auch für die anderen preise interessieren)

  • Hi,
    hab mir mal die Mühe gemacht und einige Fleischanbieter verglichen. Also bei wem kostet was wieviel und wieviel Porto.


    Leider mit ich so clever und krieg das hier eingestellt, weil Exeltabelle. :( Wenn mir jemand hilft, stelle ich sie gerne zur Verfügung.

  • Ich hab sowas mal für Manu und mich gemacht. :D


    Klickst du hier, kannst du gucken


    Sind sicherlich nicht alle mit drin, aber doch schon einige. ;)


    Edit: Hab das jetzt nach Sachen für allergische Hunde ausgewählt, weil Nelly nicht alles verträgt. Und Doro auch nicht. ;)
    Also Rindsachen sind da kaum dabei. Wenn Bedarf besteht, erweiter ich die Liste, wenn ich mal Zeit habe.
    Die grau hinterlegten sind jeweils die günstigsten. Porto ist nicht berücksichtigt, weil es bei uns eben eine Einkaufsgemeinschaft ist und das Porto geteilt wird.

  • Wollt mir grad mal die Excel Vergleichstabelle ansehen, aber scheint nicht mehr zu funktionieren der Link. Oder hab ich was falsch gemacht?
    Und Fleisch-Shop ist extrem günstig? Dann wär ich arm, wenn das meine Quelle wär, puh.

  • Das mit dem fleisch-shop hat mich auch überrascht. Vielleicht war der Shop am Anfang günstig? Ich habe Ende Juli eine Bestellung dort gemacht und den Eindruck gehabt, dass die Preise seit der letzten Bestellung um einiges gestiegen waren. Hab jetzt die Preise von dieser Juli-Bestellung mit den jetzigen Preisen verglichen: Für die 7 Posten (nach Bedarf bestellt, also nicht irgendwelchen Angeboten nach) habe ich im Juli 177,42 bezahlt. Sie würden jetzt 217,43 kosten, das ist eine Erhöhung von 22,5% in den letzten 6 Monaten.


    Das Fleisch von dort hat eine wunderbare Qualität, das muss ich schon sagen. Aber ich gehöre nicht mehr zum wohl inzwischen nur "besserverdienenden" Kundenkreis *seufz*


    Im Moment gibts im Aldi-Süd ganzen Wildlachs für ca. 3,49 / Kilo (tiefgefroren), den scheint es immer in der Adventszeit und zwischen den Jahren zu geben.


    Ansonsten steuere ich bei:
    Lammrippen, türkischer Metzger: 5 Euro / Kilo
    Pansen, Luftröhre, Schlund vom Biorind, schlachtender Metzger: ca. 1 Euro / Kilo
    Wildfleischabschnitte, Versand: 3 Euro / Kilo
    Wildknochen mit etwas Fleisch dran, Versand: 1 Euro / Kilo

  • Das sind doch mal angenehmere Preise ;)


    Ich hatte bisher bei keiner meiner Bestellungen in 4 verschiedenen E-Shops einen Grund der Beanstandung, daher bin ich auch nicht bereit mehr Geld auszugeben. Davon abgesehen, geht es hier um Tierfutter und das sollte preislich im Rahmen bleiben.Meine Meinung und ich muss kein Bio Fleisch haben.
    Grundsätzlich "günstig" ( im Vergleich zu anderen) finde ich TIERHOTEL, FUTTER-FUNDGRUBE und VZH-NOHRA.
    Ohne dass ich dafür Werbung machen will, was hätte ich auch davon, aber ich war zufrieden mit Preis und Qualität und geb das gern weiter :tongue:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!