Unsicher und einige Fragen offen

  • Ups sorry meinte fressen 😆🙈

    Ok, also ist es auch ok wenn ich erst mal bei FC bleibe ? Habe jetzt verschieden Fleisch Sorten im Wechsel zusammen gemischt.

    dem nächst wollte ich anfangen Innereien mit rein zu mischen. Aber zum Testen erst mal habe ich jetzt reines Muskelfleisch verwendet.

    Wollte ja erst mal schauen das dieses gefressen wird.

  • Lammherz ist die Ausnahme.


    Es wird Katz nicht gleich aus den Pfötchen kicken, wenn es zum FC dann doch noch Lammherz gäbe.

    Aber es gehört zu den Sachen, wo wir hier definitiv von abraten.


    Allerdings... ist Lammherz jetzt nix, das man an jeder Ecke kriegt. Selbst in Futterfleischshops ist das nicht zwingend zu haben.


    Herz und Magen dürfen mit gleichen Mengenanteilen rein. Wobei die eh unter Muskel, nicht unter Innerei fallen.


    Innereien sind beim Barfen nach unserer Art hier:

    Leber, Niere, Milz

    (Vit A, Vit-B-Komplex und Eisen... in absteigender Reihenfolge und je nach Herkunftstierart mehr oder weniger zur Bedarfsdeckung geeignet.)

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (beide Einzug 27.12.2006)

    Flocki 17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016

    Shiyuu 27.05.2011 - 01.02.2021, eingezogen am 31.07.2020


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2:

  • Ah ok, danke für die Infos ☺️Ich werde auf jeden Fall noch mal das FC nach bestellen und mit reichlich Abwechslung sollte das ja ich kein Problem sein wie ich gelesen habe also wenn man genug Fleischsorten verfüttert ?!


    Genügend Sorten habe ich gekauft aber ob diese auch wirklich gefressen werden das weiß ich noch nicht, das werde ich dann mal testen ich hoffe das sie es gut annehmen. Da die beiden ja leider wirklich nicht einfach sind was Futter angeht

  • Spätestens Ostern fang ich an zu quengeln, das Du auch bei den Suppies mehr Abwechslung brauchst und der Kalki wirklich kein Hexenwerk ist. *droh*

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (beide Einzug 27.12.2006)

    Flocki 17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016

    Shiyuu 27.05.2011 - 01.02.2021, eingezogen am 31.07.2020


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2:

  • Jetzt machst du mit Angst....

    Werde mich morgen noch mal an den leptosomen setzen und mit den kalki noch mal versuchen ich finde es sehr verwirrend🙈🙈🙈 ich werde mir mal ein paar Rezepte versuchen zu erstellen kann ja dann dem nach die nächste Bestellung aufgeben.

    Ist es denn trotzdem ratsam dann zwischen. Durch noch FC anzuwenden oder kann man es sich dann ganz sparen ? Weil dann würde ich es evtl. nicht mehr bestellen ?! Sondern lieber die Einzelzellen suppis ?!


    Wenn ich Karkassen fütter ist dann der Calcium Gehalt durch die Knochen ab gedeckt ?! Oder sollte man lieber keine Karkassen füttern ?!

  • Tu dir den Gefallen und lass die Karkassen weg.


    FC kannst du auch immer mal wieder ein Rezept mit machen.

    Das bringt zum Teil Nährstoffe mit, die wir natürlich nicht beeinflussen können (und du weißt ja, Abwechslung ist immer gut).

    Nebenbei ist es auch schön, wenn man mal so gar keine Lust hat Futter zu basteln, oder Sonntags merkt : Oh, die Leber war doch letztes Mal noch da, wo ist denn der Lachs hin, wieso hab ich denn jetzt zuwenig wovonauchimmer

  • Du kannst dir das FC sparen, du kannst es aber genauso gut auch weiterhin verwenden. Für zwischendrin, zur Abwechslung, bei Zeitmangel, etc.


    Bei Knochen hab ich keine Ahnung, da halt ich mich raus.


    Edit sagt, dass ich zu langsam bin.


    Leber ist mir beim letzten Rezept auch ausgegangen.. jedenfalls die Hähnchenleber, mit der ich gerechnet hatte.. hab die restlichen paar Grämmchen mit Rinderleber aufgefüllt, aber kein gutes Gefühl dabei gehabt. X/

  • Leider kann ich den kalki am Handy nicht nutzen muss das immer am Laptop machen da ich die Werte am Handy nicht ändern kann keine Ahnung wie das am Handy geht.



    Ok Danke.... ja ne dann ersetze ich wohl Knochen auch lieber durch Knochenmehl aber welches hatte gesehen das es da auch viele verschieden Sachen gibt das erschwert es irgendwie alles

  • Und wie handhabt ihr das, ihr erstellt sage ich jetzt mal 4-5 Rezepte und dann stellt ihr die immer wieder abwechselnd her ?! Und ich sag mal so wenn keine Zeit ist oder was vergessen arbeitet man mit FC ?!

    Oder erstellt ihr wirklich jeden mal neue Rezepte ?!


    Oder muss ich jedes Mal neu rechnen ?! Weil eigentlich änder Sich ja nichts oder ?!

  • Danke für eure guten Tipps also Lachs und Leber sollte man dann also immer im Haus haben ? Habe ich das richtig verstanden ?!

    Ganz ruhig mit den jungen Pferden.


    Wenn du weißt wofür du die brauchen kannst, dann kannst du die gerne auch benutzen.

    Lachs meint hier bei uns aber den "richtigen" - also "Salmo Salar" - keinen Seelachs.


    Bevor du anfängst dir was zu Kaufen

    spiel doch einfach mal mit dem Kalki rum. Also bastel ein Rezept. Das kannst du auch als PDF hier einstellen (aber bitte auch nur die Auswertungsseite und vielleicht die Druckseite!).


    Nebenbei klick und lies dich mal durch die Beiträge der anderen Einsteiger.

    Dort kannst du schon ganz viele Info´s rausziehen.


    Versuch dir auch immer klar zumachen, daß wir hier versuchen ein Beutetier (Maus) nachzubauen.

    Also was ist da so drin und in welcher Menge ungefähr.

  • Ok. Wo her beziehe ich denn den Salmo Salar? Bekommt man den im Barf Shop oder im Supermarkt ?! Habe ich so noch nichts von gehört bei aber auch kein Fisch Esser 😂🙈

    Kann ich den Fisch auch durch was anderes ersetzen ?! In Pulver Form oder sollte man da schon den Fisch nehmen ?


    Danke das werde ich machen so weit es die Zeit zulässt leider muss ich auch viel für die Schule lernen und arbeiten muss ich ja auch noch 👀🙈 habe diese Woche Urlaub... aber eigentlich damit ich mal Zeit finde zum lernen 😂🙈

  • Werde mich morgen noch mal an den leptosomen setzen

    Und tu mir mal bitte einen Gefallen (nein, eigentlich allen, die dir helfen wollen) und deaktiviere die Auto-Korrektur oder lies noch mal drüber, bevor du abschickst. Da war ja vorhin schon mal was und es macht keinen Spaß, zusätzlich noch zu rätseln, was du eigentlich sagen willst.


    Ansonsten hat Polaris dir wertvolle Tipps gegeben.


    Darüber hinaus, Kalki-Nutzung am Smartphone wäre kein Spaß, ganz ehrlich. Alles viel zu klein. Ich finde das ja bei sehr vielen Dingen (nicht weil ich sie nicht erkenne oder so, sondern weil ein Monitor einfach andere Dimensionen hat, mehr auf einmal anzeigt), außerdem geht nichts über eine ordentliche Tastatur.

  • Guten Morgen Ihr lieben,

    Ich habe mich noch was mit dem Kalki beschäftigt.

    Ich habe mir jetzt Folgende Suppis aufgeschrieben die ich benötigen würde und wenn dann gerne bei Lillys Bars bestellen würde:


    -Seealgenmehl 100g 1,99€

    -Bierhefe 100g 1,89€

    -Rinderblutpulver 250g 5,99€

    -Vitamin E Tropfen 25.99€

    -Eierschalenpulver 100g 2,69€

    -Meersalz 100g 1,19€

    -Taurin 100g 6,99€


    Ich habe noch eine frage bezüglich dem Rinderblutpulver gebe ich das im Kalki einfach unter Rinderblut ein ?


    Ich habe erst mal nur von jedem die kleinste menge aufgeschrieben da ich ja auch nicht weiss ob meine Katzen diese sachen auch alle annehmen deswegen möchte ich jetzt erst mal keine Großmengen bestellen.

  • Salz: Ohne Zusatz von irgendwas. Kein Jod, kein Fluorid, keine Rieselhilfen ...

    (Das gibt's durchaus im normalem Supermarkt, wenn auch nicht beim Discounter. Die von Lilly's gehen natürlich auch, ich find sie nur etwas teuer.)


    Knochenmehl: Hausmarke Lilly's/das von Grau oder das andere, was Dir besser gefällt :ka:

    (Nur Fleischknochenmehl macht nicht wirklich Spaß.)

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (beide Einzug 27.12.2006)

    Flocki 17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016

    Shiyuu 27.05.2011 - 01.02.2021, eingezogen am 31.07.2020


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!