Erfahrungen mit dem Fleisch von Barfer‘s Wellfood??

  • Hallo Zusammen,

    Ich stöbere gerade über ein paar Barf Shop seiten und irgendwie bin ich bei der Seite Barfer‘s Wellfood hängen geblieben da man da auf dem ersten Blick erkennt ob es reines Muskelfleisch ist.

    Wie sind eure Erfahrungen ?

    Wie ist das gewolfte Fleisch ?! Wie Mett oder stückig ?!


    Würde mich sehr über Erfahrungsberichte freuen.

  • Hey,

    Ich habe dort vor zwei Woche zur Probe mal einiges gekauft um zu sehen wie das gewolfte Fleisch ist, da das sehr grob gewolft sein soll. Habe Huhn, Pute, Ente, Rind, Pferd und Kaninchen probiert und beim Matschen direkt mal zerzupft.

    Pferd, Kaninchen und Ente war dabei am gröbsten. Da waren schon immer wieder kleine Stückchen in ca 10ct Größe oder auch mal ein richtiger „Lappen“ also sehr flach aber so 5cm auf 5cm. Ich denke aber das wird immer auf die Charge/Packung ankommen. Komisch breiig war jedenfalls nichts.

    Optisch fand ich das Fleisch ansonsten sehr schön, auch die Sachen in großen Stücken. Gulasch ist leider definitiv zu groß, das habe ich nochmal 3-4 mal zerteilt.


    Wie es den Miezen schmeckt erfahre ich erst ab Sonntag, aber da hat ja ohnehin jede ihre eigene Vorlieben.


    Ansonsten finde ich es klasse, das die kein Styropor sondern so Recyclingbaumwollmatten verwenden und zumindest jetzt im Winter mit Expressversand war alles genauso gut gefroren. Laut Website planen sie auch irgendwann Rücknahme anzubieten, aber ich freu mich eigentlich über die schöne neue „Pflanzenverpackung“ für den nächsten Winter :D

  • Ich hatte Mittwoch Abend per DPD Express bestellt, das ging dann am nächsten Tag in den Versand (Donnerstag ist der letzte Versandtag in der Woche bei Express). So gegen 16 Uhr hatte ich die Versandbestätigung. Bei uns kommt der DPD Fritze vormittags, der hat es am Freitag mitgebracht.

    Was anderes als Express traue ich mich nicht und das hat bei anderen Seiten auch immer gut funktioniert.


    Ich kann Sonntag Abend mal ein erstes Update schreiben, dann sollten zwei Sorten schon intus sein (hoffentlich ^^)

  • Mein Update verspätet sich leider etwas, aber du hast ja jetzt eh schon bestellt^^


    Inzwischen sind in meinen Beiden je eine Halbtagesportion Ente, Pferd und Pute verschwunden und es scheint zu schmecken. Einziges „Manko“, stand bisher nur die Dicke auf Fingerfood hat jetzt urplötzlich auch die Kleine gefallen daran gefunden die größeren Stücke rauszufischen und andernorts zu verspeisen. Ob’s jetzt an dem höheren Anteil an gewolftem liegt vermag ich nicht zu sagen ^^ am Ende landet jedenfalls alles in der Katz.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!