Erstes Rezept <30 Wochen Huhn

  • Hallo zusammen,


    Ich habe heute Morgen auch etwas getüftelt und nun das erste Rezept erstellt.

    Es besteht nur aus Huhn, ich dachte mir dies wär für den Anfang vielleicht erst einmal besser. Belehrt mich gerne eines besseren.

    Rohe Hühnerherzen gab es gestern zur Probe. Leider frisst sie nur 1 der beiden Katzen. Heute Abend probieren wir Rohe Hühnerflügel als Snack.

    Anbei habe ich das Rezept angehängt.

    Die Ballaststoffe stehen im Rezept auf 0, diese ergänze ich dann nach Laune durch Gemüse oder wie mache ich dies am besten?

    Lg

  • (Spar Dir das Magnesium-Gluconat. Das braucht es aller Erfahrung nach nu wirklich nicht.)


    Hättest Du auch direkt mitreinmatschen können, den Ballaststofflieferanten. Aber kann man auch so lose und nachträglich untermischen.

    Die Menge Gemüse richtet sich nach dem Ballaststoffbedarf Deiner Katzen - es soll ja weder zu Verstopfung noch zu Matschkacke kommen, und bei fest nicht zu übermäßiger Anstrengung. (Kleiner, kompakter, fester, dunkler und geruchsärmer als bei Fefu ist normal. Aber es muss trotzdem gleichmäßig und regelmäßig rauskommen.)

    Ich find 5 % Ballast auf 1 kg Fleisch irgendwie einfacher zu händeln, als eben so 5 % auf die 35 bis 65 g-Servierportion... (5 % von 1000g sind 50 g. 5 % von 50 g sind 2,5 g. Und die wieg mal...)


    Abgesehen davon: Schaut gut aus!

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (beide Einzug 27.12.2006)

    Flocki 17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016

    Shiyuu 27.05.2011 - 01.02.2021, eingezogen am 31.07.2020


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!