Kompletter Neuling Fragen, Fragen…….???

  • Nö.

    Nur nur Grundrezept und dann nur 2 Fell- und 2 Federtiere ist schon grenzwertig. Also eher zu wenig als ausreichend Abwechslung.


    Nur mit GR würde ich mindestens 3 Federtiere, besser 4 Federtiere - also zu Huhn und Pute mindestens noch Ente, und dann Taube oder sowas... - und mindestens 3, besser 4 Felltiere verwenden - Rind, Hirsch, Kaninchen, Lamm...

    (Ich hab bei 2 einhalb verschiedenen Fertigsuppies - Felini complete /renal & EasyBarfBasic, GR und Kalki schon mehr Tierarten. Nicht bei den gefiederten, da ist nur Huhn, Pute, Ente im Angebot, aber bei den Fellträgern: Schwein, Hirsch, Reh, Kaninchen, Lamm/Schaf, Ren, Elch, Rind/Kalb, Pferd, Wildhase.

    Und ja, ich hab noch Reservefleische: Strauß, Taube, Wachtel, Lama, Guanako, Ziege... gab's noch nie.

    Gans gab's mal, war nicht so der Hit. Taube dito...)

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (beide Einzug 27.12.2006)

    Flocki 17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016

    Shiyuu 27.05.2011 - 01.02.2021, eingezogen am 31.07.2020


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2:

  • Das kriege ich aber nicht so leicht im Supermarkt... Dann müsste ich schon online bestellen - wäre mir auf Dauer sowieso lieber, weil ich gestern 3 Stunden in der Küche gestanden habe bis alles fertig war... Musste ja das ganze Fleisch erstmal vom Knochen trennen und dann noch klein schnibbeln. Keine Ahnung ob ich einfach uneffektiv arbeite?!

  • Eher nicht.

    Das einzige, was sich flott entbeinen lässt, ist Putenoberkeule.

    (Hängt ein bißchen am scharfen Messer. Und für's entbeinen ist eine flexible, eher schmale Klinge vorteilhaft.)


    Wachtel, Ente, Kaninchen und Lamm in der Tiefkühltruhe, Reh/Hirsch und Gans je nach Jahreszeit auch.

    Außer Wachtel gibt's je nach Metzger im Supermarkt auch alles frisch.

    Bei Ren, Taube, Elch, Pferd... da bestellt man wirklich besser.

    (Und Futterfleisch gibt's in quasi jedem Zerkleinerungsgrad zu kaufen. Von kg-am-Stück bis Leberwurstbrei-feingewolft.)

    Liebe Grüße von SiRu und den Katzingern!


    Napoleon 17.06.1997 - 27.07.2012 &

    Tiger 17.06.1997 - 02.02.2016 (beide Einzug 27.12.2006)

    Flocki 17.06.2007 , Einzug Mitte Oktober 2007

    Minka 01.01.1999 - 08.10.2015, eingezogen 25.07. 2012

    Tips 01.04.2002 - 02.07.2016 &

    Taps 01.04.2002 - 12.02.2020 eingezogen sind die Brüder im Juni 2012

    Leonie 01.06. 2009, eingezogen hier 12.03.2016

    Shiyuu 27.05.2011 - 01.02.2021, eingezogen am 31.07.2020


    :computer2: :mkatzen:


    bekennendes Mitglied der BARF-Sekte :boehsebarferz2:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!