"B.A.R.F. - Artgerechte Rohernährung für Hunde" - Ein praktischer Ratgeber

  • Hallo,


    habe gerade dieses Buch entdeckt. Klingt ziemlich vielversprechend. Kennt das vielleicht irgendwer und kann es mal genauer vorstellen?



    Die dazugehörige Webseite der Autorinnen ist:


    Der Gründe Hund



    Liebe Grüsse


    Peter

  • jupp, das Buch hab ich und war enttäuscht, denn irgendwie kennt man das alles in und auswendig, wenn man ein paar stunden im netz, mit der suche nach infos verbracht hat....


    was ich daran gut finde, ist die liste zum rausnehmen, hierauf stehen die unbedenklichen gemüse-,obst-und fleischsorten


    bb
    briga

  • Hallo,


    ich habs mir auch gekauft, weils halt auch günstig ist-auch um es Interessierten zu verleihen (nit jeder hat Internetzugang). Ist schön logisch, seltsamerweise(mir meinen Teil den...) fehlt auch Tip, auf einschlägigen internetseiten rumzusurfen...


    Aber wie gesagt, zum Ausleihen und Aufklären zusammen mit der GH-Broschüre erfüllt es seinen Zweck!


    bisl aufgestoßen ist mir auch der Tip, Suppenhühner zu verfüttern !


    LG v Alex=)

  • ich hab das buch auch....


    was mir gefällt ist, dass es sehr übersichtlich gestaltet ist.... es liest sich angenehm dadurch!
    und die liste zum rausnehmen find ich auch sehr gut....
    es ist einfach erklärt ohne viel bla bla....
    auch sehr toll sind die rezepte-vorschläge für leckerlis.... hab ich bereist probiert und kamen hier sehr gut an....


    ich persönlich lese auch viel und gerne im web... und drucke mir auch sachen aus.... in buch-form sind solche infos aber immer noch ein bisserl praktischer.....


    das buch hab ich neben mein barf-sachen stehen und wenn ich bei etwas unsicher bin, kann ich gleich nachschlagen... bestimmt weiss man mit der zeit all die dinge auswendig - dann ist man aber auch froh, wenn das buch nicht zuviel gekostet hat...


    die ausgangsfrage war ja, ob jemand das buch kurz vorstellen kann... ich versuch es mal:


    inhalt:
    -vorwort
    -warum barfen? (mit erklärung, wie man die bedarfsmenge pro tag ausrechnet und wie die sich aufteilt, tagesfutterpläne und die wichtigsten regeln)
    -die einzelnen nahrungsmittel (hier wird fleisch, knochen, obst, gemüse, milchprodukte usw. detailliert vorgestellt... wieviel vitamine hat es, ist es giftig, wie füttern und aus welchem grund.. am ende des kapitels gibt es eine tabelle, in der übersichtlich dargestellt ist, was alles gut ist - die tabelle gibt es am ende des buches noch einmal zum heraustrennen)
    -futterpläne (für div. hunde & alter und leckerli-rezepte)
    - fragen - antworten (dann werden die wichtigsten fragen zum thema beantwortet)
    und das letzte kapitel heisst "von algen, propolis, vitaminen und anderen schätzen der natur" (eingehende erklärung zum thema)


    das ganze buch hat 104 seiten


    hoffe das hilft etwas weiter?

  • Buch eingetroffen :D Also ich bin eigentlich ganz zufrieden damit, weil ich absoluter Anfänger bin, zwar n PC habe und mich darüber versuche zu informieren, aber leider auch keinen Drucker habe.


    Also ich finde das Buch gut. Verständlich erklärt, gute tips, leckere Rezepte :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!